UmweltBriefe -<wbr> Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe 20/14 09. Oktober
Klima
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
EU-Politik
Abfall
Energie
Naturschutz
Klima
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Finanzierung von Kraftwerken im Ausland
Kein Geld für Kohle

Umweltministerin Barbara Hendricks hat ein Zeichen gesetzt. Sie kündigte an, man werde die Förderung von Kohlekraftwerken im Ausland durch die staatliche KfW zurückfahren. „In der klima- und entwicklungspolitischen Zusammenarbeit werden wir keine Finanzierung für Neubauten mehr zur Verfügung stellen und die Modernisierung laufender Kohlekraftwerke nur noch eingeschränkt finanzieren.“ Damit, betonte Hendricks, schließe sich der Bund der Initiative mehrerer Industriestaaten und Banken an.

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe Nr. 20/14 auf Seite 13.

Weitere Beiträge zum Thema Klima in diesem Heft:
WBGU-Gutachten: Weltbürgerbewegung:
„Arbeitet mein Geld an der Zerstörung der Welt?“
Klimasondergipfel in New York: Vorreiter beim Ausstieg
   
 

© 2014 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung