UmweltBriefe - Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe 20/14 09. Oktober
Abfall
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
EU-Politik
Abfall
Energie
Naturschutz
Klima
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Anlagengenehmigung
Auflagen fürs Recycling

Die Entsorgerverbände laufen Sturm gegen eine geplante Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes. Sie befürchten schärfere Auflagen als bislang und aufwändige Genehmigungsverfahren auch für kleine Anlagen. Stein des Anstoßes ist ein Gesetzentwurf, mit dem die Bundesregierung Regelungen der EU-Richtlinie zur Energieeffizienz umsetzen will. Darin wird auch die Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen (4. BImSchV) geändert.

Diese Änderung stuft „sonstige Abfallbehandlungsanlagen für gefährliche und nicht gefährliche Abfälle“ neu ein.

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe Nr. 20/14 auf Seite 10.

Weitere Beiträge zum Thema Abfall in diesem Heft:

Atommüll: Export in die USA umstritten

Abfallgebühren: MVA-Strom senkt Gebühren

Atommüll: AKW-Abriss: Wer zahlt?

   
 

© 2014 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung