UmweltBriefe - Nachhaltiges Handeln in Kommunen
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe November 2021
Publikationen
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
Interview
EU-Politik
Abfall
Immissionsschutz
Mobilität
Energie
Klima
Trends
Bauen
Stadtoekologie
Naturschutz
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Wie die Energiewende auch naturverträglich voranzubringen ist, diskutiert das K21-Jahrbuch des Kompetenzzentrums Naturschutz und Energiewende (KNE). Behandelt werden zehn Konflikte: u.a. bei Freiflächen- PV auf Grünland und Baggerseen oder bei Genehmigungen der Windkraft im Wald oder auf Zugkorridoren von Vögeln, Fledermäusen und Insekten. Lösungswege sieht man u.a. in Repowering, Abschaltzeiten oder im Planungs- und Ordnungsrecht. Der Band endet mit einem Ausblick auf die Anwendung „grünen“ Wasserstoffs.

von Martin Bopp

> Das KNE-Jahrbuch K 21 – Naturschutz und Energiewende gemeinsam voranbringen. (163 S.; PDF) steht unter www.naturschutz-energiewende.de/aktuelles/k21-das-neue-kne-jahrbuch-ist-da/

Weitere Meldungen in der Ausgabe November 2021

 

© 2021 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung