UmweltBriefe -<wbr> Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe Januar 2019
Best Practice
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
Hintergrund
Interview
EU-Politik
Abfall
Immissionsschutz
Energie
Mobilität
Klima
Bauen
Naturschutz
Boden
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Energie-Kommune
Auf du und du mit Entroncamento

Friedberg ist Kreisstadt der Wetterau und gehört zu den ersten Partnerstädten des vom Auswärtigen Amt geförderten Projekts „Energiewende PartnerStadt“. Die europäische Städtekooperation zum Thema Energiewende wurde im Jahr 2017 gemeinsam von der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) und der Humboldt-Viadrina Governance Platform (HVGP) ins Leben gerufen. Herzstück des Projekts ist ein organisierter Austausch durch Städtepartnerschaften, die den Kommunen die Möglichkeit zum Wissenstransfer und der Arbeit an konkreten Erneuerbare-Energien-Projekte bietet.

Während des Projekts reisten Verantwortliche der Energie-Kommune Friedberg 2017 nach Entroncamento in Portugal, um zum Thema Elektromobilität zu diskutieren. Im Mittelpunkt stand dabei die Ermittlung einer optimalen Infrastruktur für Ladestationen von Elektrofahrzeugen, die in Friedberg durch die Analyse eines Geo-Informationssystems ermittelt wurden.

von Lena Eyerich

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe Januar 2019 auf Seite 7.
 

Weitere Beiträge in diesem Heft:


   
 

© 2019 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung