20 Jahr Umweltbriefe UmweltBriefe - Aus Kommunen und Forschung Medienpreis DUH
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN

Ausgabe Februar 2018

Foto:
Foto: Mirjam Lechner

TITEL

Schwein gehabt

Das staatliche Tierwohllabel lässt auf sich warten. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat es bereits vor einem Jahr auf der Internationalen Grünen Woche (IGW) vorgestellt. Doch bis heute ist damit noch keine Fleischware gekennzeichnet. „Ich hab meine Hausaufgaben gemacht. Der Gesetzentwurf liegt in der Schublade“, sagt Schmidt. >>


MERK-WÜRDIGES
Nach Rekord der Fadenriss?

2017 war das bisher zubaustärkste Windkraftjahr. Nicht weniger als 1 792 Anlagen mit 5 300 MW wurden neu installiert – so viele wie noch nie, 15 Prozent mehr als im Jahr 2016. >>


ABFALL

Wohin mit dem Altplastik?

Die seit dem Herbst geltenden chinesischen Importbeschränkungen für Altkunststoffe zeigen Wirkung (vgl. UB Sept.´17). >>


ENERGIE

Mehr Power in die Netze
Die Kapazität der Stromübertagungsnetze lässt sich mit einer Reihe von vergleichsweise einfachen Maßen binnen zwei bis vier Jahren erheblich vergrößern. >>


BÜRGERINFO – Nachhaltigkeitsratgeber, Teil 7: Balkon

Gärtnern ohne Gift
Wer einen Garten oder Balkon hat, kann Sonne tanken, grillen (natürlich mit Holzkohle aus FSC-zertifizierten Wäldern), aber auch Wäsche aufhängen und eigenes Gemüse ziehen – und zwar in Bioqualität. Am besten eignen sich dafür Tomaten, Paprika und Chilis, Schnittsalate und Radieschen. Wer dann noch seine Balkonmöbel selbst zusammenzimmert, ist nicht nur Öko, sondern auch trendiger Upcycler .>>

Foto: ArTo/fotolia.com


BÜRGERINFO – Lebensmittelverschwendung

Essen retten!
Laut einer Analyse des Instituts der deutschen Wirtschaft werfen ältere Menschen deutlich weniger Lebensmittel in den Abfall als jüngere. Doch denen allein die Schuld für unsere alltägliche Lebensmittelverschwendung zu geben, ist selbstverständlich zu kurz gegriffen.
>>

Foto: Raphaelfellmer.de

AUS KOMMUNEN UND REGIONEN


HAMBURG – Elbvertiefung.
Nach dem Urteil des BVerwG vom 19.12.2017 verweisen die Umweltverbände darauf, dass gemäß dessen Urteil vom 9.2. der Planfeststellungsbeschluss zur Elbvertiefung nach wie vor rechtswidrig und nicht vollziehbar ist... >>

AUS UNTERNEHMEN UND FORSCHUNG


+++ Honigbienen: Lithiumchlorid wirkt gegen Varroa-Milben. Das haben Bienenforscher der Universität Hohenheim (Stuttgart) eher zufällig herausgefunden. >>


PUBLIKATIONEN

Ein Fact Sheet beleuchtet den Energiemarkt in Entwicklungsländern und fordert privates Engagement für Erneuerbare Energien. >>


WEITERE THEMEN:

BEST PRACTICE:
Gemeinde setzt auf grünen Technikmix

UMWELTRECHT:
Eingriffsplanung im Bauplanungsrecht und Naturschutzrecht

PERSPEKTIVEN:
Kann Bio die Menschheit ernähren?

EU-POLITIK:
Neue Quoten, neue Messer

IMMISSIONSSCHUTZ:
Programm für reine Luft

MOBILITÄT:
Oberleitungslaster im Test

KLIMA:
Nachmachen und voneinander lernen

BAUEN:
Fördergeld für Quartiere

STADTÖKOLOGIE:

Braunschweig wird grüner

NATURSCHUTZ:
Zu geringe Fortschritte

 

probeaboPROBEABO

Testen Sie die UmweltBriefe! Bei einem Probe-Abonnement erhalten Sie drei Hefte kostenlos. >>

 


© 2018 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | AGB