UmweltBriefe -<wbr> Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe September 2020
Unternehmen und Forschung
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
Trends
Hintergrund
Best Practice
Interview
EU-Politik
Abfall
Immissionsschutz
Energie
Klima
Mobilität
Naturschutz
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Demeter akzeptiert Kaufland als Verbandsmitglied. Der Bundesverband Naturkost und Naturwaren (BNN) bewertet die neue Handelspartnerschaft zwischen dem Bioanbauverband und Deutschlands zweitgrößtem Discounter kritisch: Mit der Mitgliedschaft wolle man Kaufland zwar verpflichten, Qualität und Fairplay einzuhalten, doch bisher blieben Verstöße auch von kleineren Handelspartnern bei Demeter ohne Folgen. Der Verband werde sich daran messen lassen müssen, ob dieser die vereinbarten Kriterien gewährleisten und gegebenenfalls auch ahnden kann, sagt BNN-Vorstand Volkmar Spielberger: „Ansonsten sind die Glaubwürdigkeit einer ganzen Branche und die Werte, für die sie steht, gefährdet.“ 
Auch Bioland pflegt seit 2019 eine Handelspartnerschaft mit einem Discounter, der wie Kaufland zur Schwarz-Gruppe gehört: mit Lidl. Dank strenger Verträge seien faire Preise für die Landwirte sowie für Erzeuger und Hersteller entlang der Erzeugerkette gesichert, beteuert Bioland. Solcherart Kooperationen begünstigen jedoch, so der BNN, dass Ökobetriebe in industrielle Strukturen hineinwachsen müssen, um die Nachfrage zu bedienen. Dazu seien größere Anbauflächen je Kultur nötig, evtl. müsse man andere Sorten anbauen. Vermutlich würden auch größere Maschinen gebraucht als mehr Arbeitskräfte. Überdies, klagt der BNN, gelten die Vereinbarungen nur für den deutschen Markt, ohne dass man Einfluss auf die globale Geschäftspolitik des Konzerns habe.

von Martin Bopp

> BNN, Presse- und Öffentlichkeit, Hans F. Kaufmann Michaelkirchstr. 17-18, 10179 Berlin, Fon 0160/92337811 kaufmann@n-bnn.de, www.n-bnn.de

Weitere Meldungen in der Ausgabe September 2020

  

 

© 2020 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung