UmweltBriefe -<wbr> Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe September 2020
Mobilität
 
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
Trends
Hintergrund
Best Practice
Interview
EU-Politik
Abfall
Immissionsschutz
Energie
Klima
Mobilität
Naturschutz
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Verkehrswende in den Kommunen
Chefsache Verkehrsplanung

Städte und Gemeinden spielen für den Erfolg der Verkehrswende eine Schlüsselrolle. Doch statt diese Herausforderung anzunehmen und die Mobilität der Zukunft zu gestalten, verwalteten viele Kommunen den Verkehr lediglich, heißt es in einer Untersuchung der Denkfabrik Agora Verkehrswende. Dafür haben die Verkehrsexperten 35 Städte unterschiedlicher Größe unter die Lupe genommen, sowohl Kleinstädte unter 50 000 Einwohner wie Brühl und Ansbach als auch Metropolen wie Hamburg und München.

Untersucht wurden Merkmale wie PKWBesitz, die Nutzung von Fahrrad, ÖPNV und Carsharing sowie zu Fuß zurückgelegte Wege. Fazit: In vielen Städten sind Ansätze zur Verkehrswende erkennbar, jedoch das Tempo der Umsetzung ist zu langsam.

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe September 2020 auf Seite 20.
 

Weitere Beiträge zum Thema Mobilität in diesem Heft:

Kampagne für Busse und Bahnen: ÖPNV kein Corona-Hotspot

Reaktivierung von Eisenbahnstrecken: Potenzial der Schiene

Biokraftstoffe: Mehr Futter fürs Vieh als für Verbrennermotoren
Fahrradmodellquartier: Deutschlands erste Zone für Pedaleure
   
 

© 2020 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung